geo plus

 VisionLidar   Screenshot 2019-04-23 at 15.04.47.png

Eine komplette Punktwolken-Software

 

pointcloud.png
 
 Was ist neu?                                                    Abonnement                                                Dokumentation                                                   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Screenshot 2019-04-23 at 15.13.47.png
Sparen Sie Zeit
Klassifizieren Sie Objekte 3x schneller
und konzentrieren Sie sich auf die
wichtigsten Aspekte Ihrer Projekte mit
einigen wenigen Arbeitsschritten.
 
Screenshot 2019-04-23 at 15.13.55.png Sparen Sie Geld
Maximieren Sie Ihr Budget mit einer
kompletten Software. VisionLiDAR
ersetzt problemlos mehr als 4
traditionelle Lösungen.
 
Screenshot 2019-04-23 at 15.14.02.png
Verbessern Sie die Rentabilität
Ihrer Investition
Holen Sie dank dem effizienten
Arbeitsablauf, den Sie mit VisionLiDAR
erhalten, das Maximum aus Ihrer
Investition schon ab dem dritten
Verwendungsmonat heraus.
 
 
 
Bearbeiten Sie Punktwolken und 3D-Bilder von Luft-, Land- und / oder mobilen Sweep-Punkten
 

Wieso VisionLiDAR?

Jetzt ist es möglich, Punktwolken mit einer einzigen Software zu visualisieren, verarbeiten, klassifizieren, segmentieren, animieren und editieren: VisionLiDAR 2018.

Keine Restriktionen mehr dank einer maximalen Anzahl an Punkten; VisionLiDAR kann eine unendliche Anzahl an Punkten lesen und verarbeiten und ermöglicht es Ihnen, mit Ihren massiven Punktwolken in einer einzigen Datei zu arbeiten. Bearbeiten Sie dank VisionLiDAR 2018 Punktwolken aus ALS, TLS und MLS für all Ihre Tiefbau-, Landvermessungs-, Architektur-, BIM-, Verkehrs-, Bergwerk-, Steinbruch- und Forstprojekte.

Hier erhalten Sie genauere Informationen über die Fähigkeiten von VisionLiDAR.

 
 
 
 

Allgemeines

 

Dynamischer 3D-Zaun

Dank innerer und äusserer Abgrenzung erlaubt Ihnen der dynamische 3D-Zaun, Teile Ihrer Punktwolke auszuwählen. Diese können gespeichert werden und dann mit verschiedenen Tools wie Bearbeitung, Export, Segmentierung, Klassifizierung, Oberflächenanalyse, Dendrometrie, Modellen und Zylindererkennung verwendet werden. Ausserdem können Sie Teile Ihrer Punktwolke in .E57-, .LAS-, LAZ- und .PTS-Formate exportieren.

Screenshot_2019-06-07_at_09.37.35.png

Adaptive Querschnittsvorlage

Vektorisieren Sie komplexe 3D-Infrastrukturen mit einigen wenigen Mausklicks. Strassen, Tunnels und andere 3D-Strukturen können erfasst und mit dem adaptiven 3D- und Querschnittvorlagentool in Ihr CAD-Format konvertiert werden. Mehrere Ausrichtungen können gleichzeitig mit verschiedenen 3D-Vorlagen bearbeitet werden. Querschnitte können in die nächste Station oder ins nächste Intervall kopiert werden. Der Benutzer kann einzelne oder mehrere Punkte oder Scheitelpunkte auswählen, um die Auswahl zu visualisieren und an 3D-Strassen, -Brücken oder -Tunnels anzupassen. Dieses Tool hilft Ihnen, Linien mit Funktionscodes und Bruchkanten für den Oberflächen-Export in .DXF- oder Shape-File-Formate zu kreieren.

Screenshot_2019-06-07_at_09.38.03.png 

Erstellung von Bildern und Videos

Erstellen Sie Bilder, Videos und navigierbare 3D-Modelle auf einen Blick. Dank diesem Tool können Sie Bilder einfach und sicher im .PNG-Format produzieren. Mit einigen Mausklicks erstellen Sie ein intuitives, zeitbasiertes, navigierbares Video im .AVI-Format.

Screenshot_2019-06-07_at_09.38.11.png

Farbschattierungen für Oberflächenanalyse

Färben Sie Oberflächen wie Gebäude, DTM oder Ebenen ein, um die Abweichungen der Punktwolke in verschiedenen Farben zu visualisieren.

Screenshot_2019-06-07_at_09.38.19.png

Modellgeometrie

Extrahieren Sie Umrisslinien, Maschengitter, Oberflächen, Ebenen, Zylinder, Bäume, Gehsteige, Gebäude, Fahrbahnlinien oder andere Modellgeometrien, um sie effizient mit oder ohne eine 3D-Zaunbegrenzung in einem .DXF-, Shape-File- oder Vision-Datenbank-Format zu vektorisieren.

Screenshot_2019-06-07_at_09.38.25.png

Punktwolkenvergleich

Exportieren Sie Ihre Punktwolke ins Potree-Format, um sie online zu visualisieren und publizieren. Dieses Tool erlaubt es Ihnen und Ihren Kunden, jede Punktwolke über einen Web-Browser einfach anzuschauen, zu messen und zu kommentieren.

Screenshot_2019-06-07_at_09.38.32.png

Online-Visualisierung

Exportieren Sie Ihre Punktwolke in ein Potree-Format, um sie online zu visualisieren und publizieren. Dieses Tool erlaubt es Ihnen und Ihren Kunden, jede Punktwolke über einen Web-Browser einfach anzuschauen, zu messen und zu kommentieren.

Screenshot_2019-06-07_at_09.38.46.png

Baumabmessungen

Wählen Sie einen Bereich oder einen Teil der Punktwolke mit dem 3D-Einzäunungs-Tool aus und wählen und messen Sie automatisch die Baumhöhe, den Stamm, die Grösse, die Kronenoberfläche, den Durchmesser und die Brusthöhe aus. Sie können auch wählen, ob Sie eine Begrenzung auf einer kahlen Erdoberfläche anwenden wollen.

Screenshot_2019-06-07_at_09.38.55.png

Verwaltung von Punktwolken

Segmentieren und filtern Sie Ihre Punktwolke mit dem Ebenenwerkzeug mit bis zu 128 Ebenen, um Teile Ihrer Scan-Bereiche genau zu editieren. Benennen Sie die Ebenen neu in Übereinstimmung mit Standardnamen wie DOT- oder CAD-Standards. Visualisieren Sie ausserdem Ihre Punktwolke mit RGB, Normal, Scans, Intensität, Klassen, Drahtmodellen, Schattierungen oder Farbhöhenstufen. Es hilft Ihnen, Ihre Punktwolke zu vereinfachen, indem nicht intelligente Punkte eliminiert werden, ohne ihre Genauigkeit zu verringern.

Screenshot_2019-06-07_at_09.39.01.png

Registrierung

Verwenden Sie die dynamische Registrierung des Punktwolken-Tools, um Ihre Daten mit der Methode der kleinsten Quadrate zu kontrollieren.

 

Screenshot_2019-06-07_at_09.39.08.png

 

Tiefbau und Landvermessung

 

Umrisslinien

Extrahieren und zeichnen Sie die Umrisslinien einer Oberfläche und exportieren Sie sie in ein .DXF-Format.

Screenshot_2019-06-07_at_10.27.56.png

Erdwerk und komplexe Volumen

Berechnen Sie Volumen mit 4 verschiedenen Methoden: invertiertes Prisma, Gitter, Querschnitt und Festkörper für komplexe vertikale und überhängende Oberflächen.

Screenshot_2019-06-07_at_10.28.11.png

Strassen und Tunnels

Vektorisieren Sie komplexe 3D-Infrastrukturen mit wenigen Mausklicks. Erfassen und konvertieren Sie ausserdem Strassen, Tunnels und 3D-Strukturen in Ihrem CAD mit Hilfe des adaptiven 3D-Vorlagen-Tools. Dieses Tool erstellt Querschnittsvorlagen mit Funktionscodes. Mehrere Ausrichtungen können gleichzeitig mit verschiedenen 3D-Vorlagen verwaltet werden. Der Querschnitt kann in die nächste Station oder das nächste Intervall kopiert werden. Der Benutzer kann einzelne oder mehrere Punkte oder Scheitelpunkte auswählen, um die Auswahl visuell auf 3D-Strassen, -Brücken oder -Tunnels anzupassen. Sie können es auch verwenden, um Linien mit Funktionscodes und Bruchkanten für den Export von Oberflächen in .DXF- oder Shape-File-Formaten zu kreieren.

Screenshot_2019-06-07_at_10.28.27.png

Ausrichtung

Erstellen Sie eine 3D-Ausrichtung aus Polylinien, Linienintensität oder Punkten mit Linien sowie vertikale und horizontale Kurven.

Screenshot_2019-06-07_at_10.29.07.png

Infrastrukturränder-Linienextrahierung

AFinden Sie die Ränder eines Gehwegs, einer Fahrbahn, eines Gebäudegrundrisses oder einer Stromleitung automatisch und exportieren Sie sie in Verbindungslinien, um Bruchlinien zu exportieren.

Screenshot_2019-06-07_at_10.29.26.png

Bodenebenheit

Überprüfen Sie die Bodenebenheitsanalyse mit einer Auswahl Ihrer Punktwolke und färben Sie sie in Schattierungszonen ein, um Erhebungsunterschiede zu zeigen. Exportieren Sie dann Ihre Resultate in einen .PDF-Bericht.

Screenshot_2019-06-07_at_10.29.53.png 

Dynamischer Querschnitt und Profil

Betrachten Sie und klicken Sie auf eine beliebige Stelle, indem Sie sie entlang einer Ausrichtung oder zwei Punkten vertikal, horizontal oder in einem beliebigen Neigungswinkel legen und den Querschnitt dynamisch in einem separaten Fenster zeigen.

Screenshot_2019-06-07_at_10.30.02.png 

Online-Publikation

Mit der Potree-Technologie erlauben Sie Ihrem Kunden, Ihre Punktwolke einfach nur mit Hilfe eines Web-Browsers anzusehen, zu messen und zu kommentieren.

Screenshot_2019-06-07_at_10.30.11.png

Neigungsanalyse

Dieses intuitive Tool erlaubt es Ihnen, eine Oberfläche auszuwählen und eine Neigung mit gefärbten Zonen und Neigungsintervallen darzustellen.

Screenshot_2019-06-07_at_10.30.21.png
 

Extraktion einer kahlen Erdoberfläche

Mit diesem Tool können Sie kahle Erdoberflächen aus Ihrer Punktwolke extrahieren, indem Sie automatisch Vegetation, Gebäude, Autos, Menschen und andere Objekte eliminieren und aus der resultierenden Gitterlinienoberfläche entfernen.

Screenshot_2019-06-07_at_10.30.38.png 
 

 

Möchten Sie mehr Informationen erhalten?

FORDERN SIE EINE DEMO AN

 

 

 

 Erwerben Sie VisionLIDAR

Erhöhen Sie Ihre Produktivität mit VisionLIDAR Version 2018

 

Standard Premium Ultimate
 Screenshot_2019-05-14_at_10.35.24.png Screenshot_2019-05-14_at_10.35.39.png  Screenshot_2019-05-14_at_10.35.47.png 

 

 

 

 

 

What's new VisionLidar 2019

 

ALLGEMEINES
– Lokalisieren, messen und positionieren Sie Punkte, Linien und / oder unsichtbare Punkte direkt auf zwei oder mehr 3D-Bildern durch Fotogrammmetrie.
– Publizieren Sie Ihre Vektordaten (Punkte, Linien, Polylinien) auf Karten mit ODBC-kompatiblen Datenbanken (SQL-Server, PostgreSQL, Oracle).
– Einfache Segmentierung Ihrer linearen Projekte mit neuen Korridormanagement-Tools zur Vereinfachung und Reduzierung der Verarbeitungszeit während der Extrahierung.
– Automatisieren Sie die Extrahierung Ihrer gebrochenen Linien.
– Kommentieren Sie lotrechte Neigungen entlang der Ausrichtung.
– Kreieren Sie dynamische 3D-Bilder aus Punktwolken.
– DTM-Extrahierung aus Zentrumslinienausrichtung und Korridoren.
– Vermessungs-Tools auf einen Blick.
– Neue, intelligente Auswahl der Punkte.
– Färben Sie Ihre Punktwolke direkt aus 3D-Panoramabildern ein.
– Exportieren Sie Ihre Vektordaten in Geolson-, Kml-, Mapinfo-, Dxf-. Csv- und LandXML-Formate.
– Intuitive Linienplanschnittpunkt.
– Übersichtliches Inventar mit Kommentaren und PDF-Dateien mit Punktwolken und 3D-Bildern.
– Einfaches und intuitives Interface mit Tool-Tipps.
– Einfache Darstellung der Punktwolke nach Farbintensität.
– Neue Exportmöglichkeiten nach VisionLiDAR 365.
– Messungen zwischen Scan und Scan und / oder modellierten Oberflächen.
 

TERRESTRISCHER LIDARSCAN (TLS)

– Kompatibel mit dem neusten Format FLS Faro und Scene (neue Version).
– Scannen in BIM mit AI-Erkennung mit 50% weniger Zeitaufwand (Wände, Böden, Fenster, Öffnungen und Türen).
– Exportieren Sie Ihre BIM-Projekte BIM IFC nach Revit, ArchiCAD ohne Verluste.
– PDF-Berichte über Beckendeformationsanalysen.
– Verlängern Sie unsichtbare Ecken existierender Umrisse.
– Vektorisieren von Gebäuden aus Scheiben.
– Abbildung von Innenräumen mit AI-Erkennung (Lichter, Fenster, Türen, Schreibtische etc.)
– Masten- und Kollisionserkennung.
– Extrahierung von Umrissen, Querschnitten und Profilen.

MOBILER LIDAR SCAN (MLS)

– SBET-Linienanzeige mit Fotos.
– GPS-Zeitmanagement für Punktwolken.
– Fügen Sie Ihrer Punktwolke 3D-Bilder von LEICA, Topcom, Teledyne, Faro und Z+F hinzu.
– Einfache Anpassung von individuellen 3D-Bildparametern.
– Noch schnellere Extrahierung von parallelen Korridorlinien.
– Automatische Extrahierung von AI-Strassenobjekten aus Punktwolken und 3D-Bildern (Autos, Menschen, Masten, Störungen, Gebäude, Verkehrsschilder).
– Bahnliniengeometrie und Extrahierung von Fahrlinien.

 

LUFTBASIERTES LIDAR (ALS)

– Automatische Extrahierung einer kahlen Erdoberfläche.
– Extrahierung von Dachvektoren.
– Korridor-DTM-Oberflächenmanagement.
– Intelligente Vereinfachung und Entdichtung von Punktwolken.
– Einfache Registrierung mit Kontrollpunkten aus anderen MLS- und TLS-Quellen.

 

 

 

 

 

 

Videogallerie

 

 

BIM aus Punktwolken erstellen

 

 

 

 

Automatische Erkennung von Bäumen in einem definierten Gebiet

 

 

 

 

Teilen Sie Ihre verarbeitete Punktwolke im Internet